• +41 44 869 30 69
  • info@f1rst.ch
  • F1RST GmbH, Feldweg 33, CH 3912 Termen

SoLoMo – die digitale Vermarktungsstrategie für kleine Unternehmen

  1. News
  2. SoLoMo – die digitale Vermarktungsstrategie für kleine Unternehmen
SoLoMo – die digitale Vermarktungsstrategie für kleine Unternehmen

SoLoMo – die digitale Vermarktungsstrategie für kleine Unternehmen

Die F1rst GmbH ist der Spezialist für digitale Vermarktungslösungen. Von der ersten Überlegung über die Entwicklung einer durchsetzungsstarken Strategie bis hin zur Lösung im Detail inklusive der Analytics schafft F1rst für kleine, mittlere und grosse Unternehmen die wirkungsvollen Vermarktungsstrategien für Produkte und Dienstleistungen.

Was ist SoLoMo?

SoLoMo ist die praxisorientierte Vermarktungsstrategie insbesondere für kleine Unternehmen. Aus den Segmenten Social, Local und Mobile wurde ein Gesamtkonzept entwickelt, das die digitale Vermarktung von Kleinunternehmen entscheidend nach vorn bringt. In der Verknüpfung von Social, Local und Mobile zu SoLoMo gelingt es diesen Unternehmen mit vergleichsweise wenig Aufwand und Einsatz, eine schlagkräftige Vermarktungsstrategie erfolgreich umzusetzen.

Wie funktioniert SoLoMo?

Am Anfang steht die digitale Präsenz. Das bedeutet, dass das Unternehmen digital sichtbar werden muss. Dazu muss ein wirkungsvoller, moderner Webauftritt geschaffen werden, der vor allem die Angebote und Leistungen des Unternehmens in den Vordergrund stellt.

Mobile first ist hier der Anspruch, der zugleich Lösung ist. Das bedeutet, dass ein Webauftritt kreiert wird, der in allererster Linie auf mobile Endgeräte spezialisiert ist. Smartphones und Tablets sind die Geräte, die heute am häufigsten zum Aufruf von Onlineangeboten genutzt und vor allem unterwegs eingesetzt werden. Und deshalb macht es Sinn, im Responsive Design vor allem den Blick auf den mobilen Einsatz zu richten.

Natürlich wird es immer auch eine Desktop-Variante der Webseite geben, aber Mobile first bleibt eben First. Im Zuge der Erstellung von Content für den Webauftritt steht die SEO, also die Suchmaschinenoptimierung mit an vorderster Front. Wir schaffen Inhalte, die für die Interessenten und potentiellen Kunden interessant, aber für Suchmaschinen zugleich auswertbar sind. Damit schaffen wir Inhalte, die letztlich auch skalierbar sind und damit die Positionierung von Unternehmen und Angeboten in den Suchmaschinen ermöglichen.

Ein nicht unwesentlicher Schwerpunkt für kleine Unternehmen ist die lokale Positionierung. Ein Berliner Pizzabäcker muss seine Angebote nicht in Leipzig, Hamburg oder München positionieren, ein Autoservice in Zürich braucht keine besonders gute Positionierung in Bern oder Zermatt. Die meisten Kleinunternehmen agieren sehr lokal und müssen deshalb auch lokal konzentriert auftreten.

Dafür setzen wir das sogenannte Lokale SEO ein, mit dem wir dafür sorgen, dass die Unternehmen genau für den Nutzerkreis sichtbar werden, für den sie auch interessant sind. Die lokale SEO sichert, das potentielle Kunden in der Nähe der Unternehmen diese Unternehmen entsprechend der Suchanfrage auch angezeigt bekommen und so der kürzeste Weg zwischen Kunde und Anbieter immer auch der beste sein wird. Auch online. Darüber hinaus sorgt lokale SEO auch dafür, dass die Positionierung in den Suchmaschinenergebnissen auch einen menschlich vernünftigen Sinn macht, weil Anbieter aufgelistet werden, die tatsächlich in der Nähe der User aktiv sind.

Ganz wichtig für die erweiterte Funktionalität von SoLoMo ist der Einsatz von Social Media. Also verknüpfen wir die sozialen Medien mit dem Online Auftritt der Unternehmen und sorgen so für eine wirkungsvolle Interaktion zwischen Anbieter, Kunde und Suchmaschinen. Jeder Eintrag in den verknüpften sozialen Medien wie Facebook, Twitter oder Youtube und anderen sozialen Medien verbessert die Leistung in den Suchmaschinenergebnissen. Und zugleich wird damit eine direkte Rückmeldung der Kunden an den Anbieter möglich, der so auch seine Angebote und Leistungen stetig verbessern kann.

So funktioniert SoLoMo praktisch als wirkungsvolle Vermarktungsmaschine insbesondere für kleine Unternehmen, die davon deutlich und messbar profitieren können. Sowohl die Planung als auch die Umsetzung dieser besonderen Vermarktungsstrategie ist dabei kein besonders aufwändiges oder teures Unterfangen, sondern der gute Weg zu einer guten Online Vermarktungslösung, die kleine Unternehmen vor allem im lokalen Bereich noch erfolgreicher macht.

Was bringt SoLoMo?

Wenn die interaktive Verknüpfung von Social, Local und Mobile zu SoLoMo richtig gemacht wird, dann bringt das gleich mehrere Vorteile gegenüber der Konkurrenz.

Hauptvorteile sind:

  • Verbesserte digitale Präsenz
  • Bessere Online Reputation
  • Stärkere Positionierung in den Suchmaschinenergebnissen
  • Lokale Auffindbarkeit
  • Mehr Kunden, mehr Umsatz
  • Anbindung an Social Media und damit noch mehr verbesserte Wahrnehmung

 

Allein diese wenigen Punkte zeigen, was mit SoLoMo insbesondere für kleine Unternehmen möglich ist. Dabei geht im Detail noch viel mehr, besonders wenn es um preiswerte und unkompliziert umsetzbare digitale Vermarktungslösungen geht. Die F1rst GmbH zeigt, wie eine soziale, lokale und mobile Vermarktung mit SoLoMo funktioniert und schafft die individuell besten Lösungen in der Umsetzung.

Beat Ambord

Geboren im Sommer 1967, treuer Ehemann und Vater zweier Kinder, erfolgreicher Selfmade-Verkaufstrainer der ersten Stunde. Integer, weltgewandt, erfahren begleitet Beat Ambord gern kleine aber noch viel lieber grosse Unternehmen und Marken zum Erfolg. Wenn HP, Engel&Völkers oder weitere zu neuen Markenerfolgen streben, ist Beat Ambord mit zielsicherer Analyse und dem Schwung eines wahren Machers mit dabei. Als Vermarktungsexperte ist er in vielen Chefetagen zu Hause, als Keynote-Speaker weiss er, sein Publikum zu begeistern. Was ihn noch mehr auszeichnet als seine klaren Visionen sind seine Taten. Beat Ambord redet nicht nur über Erfolg – er macht ihn. Als erfahrener Unternehmer, erfolgreicher Buchautor und eloquenter Trainer ist Beat Ambord für seine Geschäftspartner und deren Mitarbeiter ein persönlicher Partner und Vorbild. Die verbindliche und dennoch fast schon familiäre Art schafft, was Autorität und Hierarchiedenken oftmals nie erreichen könnten. Nämlich die ganz persönliche und ehrliche Art, Teamwork zu leben und dabei konzentriert und zielsicher zu den denkbar besten Ergebnissen zu kommen. Beat Ambord lebt seine Arbeit in jeder Phase und bleibt doch immer der begeisterungsfähige und ansteckend optimistische Macher des Erfolgs.

leave your comment

AND THE WINNER IS …Wir suchen..

Send this to a friend