• +41 44 869 30 69
  • info@f1rst.ch
  • F1RST GmbH, Feldweg 33, CH 3912 Termen
Beat Ambord

Der Macher

Auf den ersten Blick wirkt Beat Ambord bescheiden. Bescheiden und glücklich. Sein Charisma
resultiert dabei aus seiner Klarheit der Person und seiner Ansichten. Das sind Innenansichten zu sich selbst und seiner Arbeit genauso wie die Aussensicht auf die Welt des Verkaufs.

Ein Blick in die Vita des Machers zeigt, dass für Bescheidenheit eigentlich kein Grund besteht. Beeindruckend ist der Lebenslauf von Beat Ambord allemal. Im Jahre 1967 startet der kleine Beat seinen Weg ins Leben. Auch wenn Reichtum für die Herkunftsfamilie eher ein Fremdwort war, schaut der gereifte Beat Ambord gern auf seine Kindheit zurück. Immerhin hat er hier alles an Eindrücken und Einflüssen aufgesogen, was ihn bis heute so erfolgreich macht. Schnell war da auch die Einsicht gewachsen, dass sich nur mit aktivem und konkretem Handeln im Leben wirklich etwas erreichen lässt. Das hat aus dem umtriebigen aber doch gelassenen Schweizer den Macher werden lassen, der sich weniger von vielen Worten, sondern vielmehr von den realen Möglichkeiten begeistern lässt.

Unter Möglichkeiten versteht Beat Ambord einen ganzen Kosmos aus bereits Vorhandenem aber auch noch nie Dagewesenem. Möglich ist also rein prinzipiell alles, was bereits erforscht, erprobt und bestätigt ist aber auch alles, was von der Ausgangslage her generell machbar ist.

Diese Grundhaltung hat aus Beat Ambord letztlich auch den Macher werden lassen, der alles, was er anpackt mit der festen Überzeugung angeht, dass Probleme immer nur Stufen auf der Treppe zum Erfolg sind. Diese Treppe zum Erfolg begann mit einer klassischen IT-Karriere, die Beat Ambord in die Lage versetzt, die Welt des Internet vor allem auch aus der technischen Sicht heraus zu verstehen. Bekannt ist der stämmige Endvierziger heute aber vor allem als hervorragender Vermarkter, Autor und sogar Filmemacher. Grossartige Erfolge im Marketing gehen einher mit der Gründung und erfolgreichen Positionierung einiger Firmen und der freien Tätigkeit als echte Umsatzmaschine für viele teils international agierende Grossunternehmen aber auch für Kommunen und ganze Regionen in seiner Schweizer Heimat.

 „Mich interessieren zwei Dinge: Alles, was erprobt ist und alle was zur Nr. 1 führt“ Beat Ambord 

Wer von den Erfahrungen eines Beat Ambord profitieren darf, profitiert somit von einer umfangreichen Sammlung erprobten und nachgewiesenen Wissens, vom Erfolg eines Firmengründers, Beraters, Autors und Filmemachers, der wirklich versteht, wovon er spricht und schreibt.

 

AND THE WINNER IS …Wir suchen..
%d bloggers like this: